Die Motorräder unserer Marken Royal Enfield und Ural sind von Anfang an Klassiker. Dennoch entsteht bei vielen Eignern der Wunsch Ihre Maschine noch individueller zu gestalten oder im Detail zu verbessern. Egal ob individuelle Lösungen, teile aus dem Zubehör, Lackierarbeiten oder anderen Verbesserungen gewünscht sind, wir helfen weiter.

Wir nehmen uns Zeit ihre Wünsche mit Ihnen zu besprechen und eine auf Sie und Ihre Maschine zugeschnittene Lösung zu finden. Schöner, besser oder individueller? Mehr Ergonomie, bessere Optik, neuer Sound oder mehr Reisetauglichkeit? Lassen Sie sich von unseren Lösungen inspirieren. In den Kategoriene unten finden Sie Beispiele unserer Arbeit.Umbau Royal Enfield Continental GT 535

Der Original Kennzeichenhalter der Classic (C5) und Bullet (B5) Modelle ist schön, hat aber noch verbesserungspotential. Wir bieten deshalb diesen Umbau an, der den "Vogelkasten" durch einen Nummernschildhalter im Stil der 50er Jahre ersetzt.

Irgendwann ist ein Motor dank guter Pflege von innen zwar  in Ordnung, von außen aber sind die Nagespuren des Zahnes der Zeit deutlich zu erkennen. Da kommt häufig der Wunsch auf den Motor wieder in einen schönen äußeren Zustand zu versetzen. Aber auch im Rahmen einer Motorrevision ist das Aufhübschen des Motors von außen eine Überlegung, da das Objekt der Arbeit ja schon mal aus dem Rahmen ist könnte man ja gleich.....

Die Continental GT 650 in der Farbvariante "Dr. Mayhem" bietet schon ab Werk eine Menge. Trotzdem ist auch hier noch genügend Raum für die Individualisierung des coolen Bikes. Wir sind mit einem Kunden durch durch unser Zubehörlager gegangen und haben uns inspirieren lassen. Herausgekommen ist Dr. Mayhem in der Version 2.0!

Die Classic (C5) und Bullet (B5) Modelle sind mit die schönsten klassischen Motorräder die man heute neu kaufen kann. Gerade deshalb bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem Team die Möglichkeit Ihre Bullet C5 oder B5 noch weiter zu individualisieren.